Frederic Amat

Das Werk von Frederic Amat (Barcelona, 1952) verbindet sich mit experimentellen und konzeptuellen Trends der 70er Jahre und zeichnet sich durch seine besondere Ikonographie und den Einsatz nichtkonventioneller Materialien aus. In ihm kann man die Spuren seiner zahlreichen Reisen nach Indien, Nordafrika und Mexiko erahnen und finden Hinweise, die von der katalanischen Romanik bis zu den primitiven Künsten Miró, Picasso und Tapiès reichen. Amat ist ein vielseitiger Schöpfer, der mit so unterschiedlichen Medien wie Keramik, Wandmalerei, Illustration, Bühnenbild, Druckgrafik und Film experimentiert hat. Seine Arbeiten wurden in einschlägigen Institutionen wie dem Reina Sofia Art Center, der La Caixa Foundation, dem Museum für zeitgenössische Kunst von Oaxaca, dem San Francisco Museum of Modern Art und der Miró Foundation ausgestellt. Im Jahr 2002 erhielt er den renommierten Preis der Stadt Barcelona.

  

Seite:  1 

Frederic Amat, Garten (2014)

Frederic Amat, Garten (2014)

640,00 EUR
Frederic Amat, Welpen

Frederic Amat, Welpen (1998)

370,00 EUR
Frederic Amat, Sin título Ref. 2560 (1983). Abstrakte Kunst

Frederic Amat, Ohne Titel Ref 2560 (1983)

525,00 EUR
Frederic Amat, Bany (1988-1990). Abstrakte Kunst

Frederic Amat, Bad (1988-1990)

400,00 EUR
Frederic Amat, Sin título Ref. 2735 (1983). Abstrakte Kunst

Frederic Amat, Ohne Titel Ref 2735 (1983)

525,00 EUR
Frederic Amat, Sin título Ref. 2562 (1983). Abstrakte Kunst

Frederic Amat, Ohne Titel Ref 2562 (1983)

525,00 EUR
Frederic Amat, Sin título Ref. 2561 (1983). Abstrakte kunst

Frederic Amat, Ohne Titel Ref 2561 (1983)

525,00 EUR
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)